Home arrow Produkte arrow RWA-Anlagen arrow Steuerungen
Steuerungen Drucken E-Mail
RWA-Anlagen gibt es in 3 verschiedenen Ausführungen: elektrisch, pneumatisch und hydraulisch.
Diese unterschiedlichen Ausführungen setzen auch unterschiedliche Steuerungssysteme voraus.
Nachfolgend ein Hinweis zu unseren Standardlösungen:

elektrisch
Im elektrischen Bereich werden überwiegend Schaltkästen mit eigener Notstromversorgung eingesetzt.

Für Standardanlagen stehen ab Lager die folgenden Typen sofort zur Verfügung:

Bezeichnung

Erläuterung

EK-SHEV3

EK-SHEV3

EK-SHEV6

EK-SHEV6

EK-SHEV3-AP

EK-SHEV3-AP in AP-Ausführung

Sonstige Ausführungen werden auftragsspezifisch im Baukastensystem nach Ihren Wünschen gefertigt.

pneumatisch
Im pneumatischen Bereich werden unterschiedlichste Alarmkästen eingesetzt, die Handsteuerventile zur AUF-Auslösung oder AUF-und ZU-Auslösung aufnehmen und ggfs. mit elektrischen Auslösungen kombiniert werden.

Bezeichnung

 Erläuterung
 P-101

und III mit Handsteuerventil
AUF oder AUF-ZU

 P-102

Alarmkasten Typ PAK70-525, mit Handsteuerventil
AUF in AP-Ausführung

hydraulisch
Im hydraulischen Bereich werden Alarmkästen eingesetzt, die hydraulische Zughebelpumpen aufnehmen.

Bezeichnung

 Erläuterung
 HK16-10

mit Zweirohr-Handpumpe AUF und ZU
in AP- oder UP-Ausführung

 HK26-10

mit Einrohr-Handpumpe AUF und ZU
in AP- oder UP-Ausführung

Bei größeren Anlagen empfiehlt sich der Einsatz von elektro-hydraulischen Kraftstationen

Für mehr Informationen oder konkrete Angebote wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
 

Verband Fensterautomation Entrauchung

Der Verband Fensterautomation und Entrauchung (VFE) hat eine neue Informationsbroschüre mit dem Titel „Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) Doppelfunktion: Brandschutz und natürliche Lüftung" veröffentlicht. ...

weiterlesen

RWA-Schnell- Navigation





Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Wie lautet die fünfstellige POSTLEITZAHL für Ihr BAUVORHABEN?